Mo Di Mi Do Fr Sa So
7
28
29
 

ARGUMENTATIONSTRAINING GEGEN RECHTE SPRÜCHE

WORKSHOPS
Date: 5. Oktober 2017 10:00

Expertengespräch mit praktischen Übungen mit Ulf Bünermann und Michael Trube (Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus MBR)

Rassistische und rechtsextreme Sprüche lösen oftmals Unsicherheiten über das „richtige“ Verhalten und notwendige Reaktionen aus. Wer ihnen wirksam begegnen will, sollte inhaltlich gewappnet sein, die Situation adäquat einschätzen können und sich seiner eigenen Möglichkeiten und Grenzen bewusst sein.

Der Workshop startet mit einem kurzen Input zu rechtsextremen und rechtspopulistischen Akteuren. Danach gibt es Raum, um ausgehend von Erfahrungen der Teilnehmer*innen
Gegenargumente und angemessene Handlungsstrategien zu rassistischen und populistischen Interventionen zu erarbeiten.

Ziel des Workshops ist es, die Verhaltenssicherheit der Teilnehmer*innen zu stärken und dafür inhaltliches und methodisches Handwerkszeug zum Umgang mit entsprechenden Äußerungen oder Auftreten zur Verfügung zu stellen.

Donnerstag, 5. Oktober 2017 | 10 - 14:30 Unr

Anmeldung bitte unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Veranstaltenden behalten sich vor von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.

 

 

All Dates


  • 5. Oktober 2017 10:00

Powered by iCagenda