Newsletter
 

Janne Gregor

jannegregor
© Roger Rossell

Janne Gregor, geboren 1980 in Berlin, arbeitet als freischaffende Tänzerin, Schauspielerin und Choreografin. 

Sie studierte Akrobatik und absolvierte 2007 ihre Ausbildung für physisches Theater an der Etage e.V. Berlin.
2017 schloß sie sie den MA Choreografie am Hochschulübergreifenden Zentrum Tanz Berlin (HZT) als Stipendiatin des Deutschlandstipendiums ab.

Innerhalb verschiedener Projekte arbeitete sie mit: Marina Abramovic, Joan Jonas, Micha Purucker, Willi Dorner, Kiriakos Hadjiioannou, Michael Vogel/Familie Flöz,Theater Strahl, Teatr Novogo Fronta, Jule Gruner/Schauspiel Dortmund.

Seit 2006 veröffentlicht sie ihre eigenen Arbeiten, 2010-2014 als Bryckenbrant GbR, an diversen Spielorten, u.a.: Schwankhalle Bremen, Fringe Festival/Ruhrfestspiele Recklinghausen, Sommerblut Festival Köln, Tanzfabrik Berlin, freies Museum Berlin, Theaterforum Kreuzberg, ada Studio, Tatwerk, Glaskasten Wedding, LOFFT Leipzig, Schauspiel Leipzig.

Sie unterrichtet regelmäßig und ist seit 2017 Mitglied bei Tänzer ohne Grenzen e.V.

2018 erhält sie die Einstiegsförderung vom Berliner Senat – Darstellende Künste.

jannegregor.de

Im TATWERK | PERFORMATIVE FORSCHUNG:

KRÄFT - Bewegungsimprovisation zu Kraft und Stärke