Newsletter
 

Performance Party
WE ARE ALL UNICORNS
5 Jahre TATWERK
6. Dezember 2019 | ab 18 Uhr
Eintritt frei


Event
FÜR EINE GESELLSCHAFT, IN DER DAS NICHT-KLARKOMMEN GEFEIERT WIRD
Malte Schlösser, Thomas Giger, Christoph M Hamann
12. - 13. Dezember 2019



#GLÄNZENSTATTAUSGRENZEN
Die Berliner Erklärung der Vielen


Performance
black box - The black tulips of your cosmic womb, that you know nothing about
Sharing & Q&A
Amelia Emma Forrest, Evelijn Forrest
14. Dezember 2019 | 20:30


im TATWERK proben!
Ab 5€ / Std.


Kooperation/Auf Tour
MÄDCHENORCHESTER
spreeagenten
14.November 2019 | 19 Uhr
Oświęcim / Auschwitz



#GLÄNZENSTATTAUSGRENZEN
Die Berliner Erklärung der Vielen


BERLIN braucht KUNST braucht RAUM
Raumkampagne der Koalition der freien Szene

Michiyasu Furutani

furu
© Saori Shima

Michiyasu Furutani ist Performer und Tänzer, er ist in Osaka (Japan) geboren und lebt inzwischen hauptsächlich in Berlin. Furutani’s Arbeit und Ausdruck konzentriert sich auf Butoh. Allerdings ändern sich seine Erfahrungen und Fähigkeiten. Furutani arbeitete in verschiedenen Projekten mit Regisseuren, Filmemachern, Tänzern, Schauspielern und Musikern zusammen. Zudem experimentiert er mit Contact Improvisation, klassischer Technik und anderen Wegen, um neue Ausdrucksmöglichkeiten und ein neues Bewegungsvokabular zu erforschen.

www.sieteydos.tumblr.com

Im TATWERK | PERFORMATIVE FORSCHUNG:

BUTOH INITIATIVE VOL. 1 - FUNDAMENTAL
BUTOH PRACTICES 
IN-COMPLETION