Newsletter
 

BUTOH INITIATIVE VOL.1 FUNDAMENTAL

WORKSHOPS
Date: 22. Mai 2016 14:00

© Butoh Initiative

Butoh Initiative - Natsuko Kono

Das Training fordert Hingabe und Disziplin, um den eigenen Tanz zu entwickeln. Durch körperliche und geistige Übungen schaffen wir die Grundlage, das fehlende Teil des Butoh zu finden.

Teil 1 Basis

Natsuko Kono and Michiyasu Furutani

Zwei Stunden physisches Training. Grundlagen zur Stärkung des Unterleibs und der Beinmuskulatur.

Zwei Stunden Bewegungsausbildung. Die Kursleiterin nennt verschiedene Begriffe, die durch Achtsamkeit und körperliche Durchlässigkeit spontane Bewegungen auslösen.

Das Training basiert auf der Butoh Methode.

Das anstrengende physische Training bringt uns an Grenzen, es eröffnet uns einen mentalen Raum. In diesem Moment können wir auf Begriffe reagieren und mit unbekannten Bewegungen antworten. Die Qualität der Bewegung und unsere Achtsamkeit entsteht aus den eigenen körperlichen und emotionalen Erfahrungen. Wir gelangen in unsere eigene Geschichte und Erinnerungen, die in unserem Körper gespeichert sind. Das Training bietet uns Stärkung unseres Körpers und Geistes und wir erreichen einen tieferen Ort, aus dem heraus wir neu reagieren können. Dies sind Schritte auf dem Weg, Butoh zu erfahren.

 

Vorschau Herbst 2016
Butoh Initiative

Teil 2 Grundlagen - Suzuki Methode und Kalripayattu

WER: Natsuko Kono / Michiyasu Furutani
WANN: 19. bis 22. Mai 2016 | 14 bis 18 Uhr
SPRACHE: Deutsch und Englisch
PREIS: 150€ | 130€ Frühbucher bis 28. April (es gilt der Zahlungseingang) oder mit tatwerkcardklein
INFOS & ANMELDUNG: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

All Dates


  • 19. Mai 2016 14:00
  • 20. Mai 2016 14:00
  • 21. Mai 2016 14:00
  • 22. Mai 2016 14:00

Powered by iCagenda