Newsletter
 

CONNECTING FINGERS

EVENTS
Date: 30. April 2016 20:00

© Jacopo Pantaleoni

Eine Begegnung mit Geflüchteten. Wie wäre es wohl wenn wir einen Tag lang, für eine Stunde, für eine Minute die Dinge aus ihrer Sicht betrachten würden und hören könnten was sie uns mitzuteilen  haben? Während wir versuchen uns in ihre Geschichten einzufühlen, entführen uns Tänzer auf eine weitere Reise.

Das Projekt hat den Anspruch Flüchtlinge in einem anderen Licht zu präsentieren, darauf hinzuweisen dass ein geflüchteter Mensch nicht immer auf der Flucht war und zuvor ein ganz normales Leben führte. Das Ziel ist eine neue Herangehensweise in der Flüchtlingsthematik zu finden und durch die somit entstehende emotionale Komponente, den Zuschauer und seine bisherige Betrachtung des Themas zu beeinflussen. 

Die Entscheidung mit Tänzern zu arbeiten, wurde getroffen weil Körpersprache universell verstanden wird und somit eine Verbindung von Kulturen zustande kommt. 
Der Körper hat kommunikative Kräfte, er spricht für Menschen, er beseitigt soziale und ethische Differenzen und verbindet Menschen unterschiedlichster Gruppen.

Konzept/Dramaturgie: Daniela Lucato

Assistenz Choreographie:Alessio Trevisani
Music Designer: David Travers
Kulturelle Mediation: Kathrine Janetzki
Tanz: Nicola Campanelli, Roberta Ricci
Voice Over: Mahendra G.R., Asif Gillani, Adeel
Kostüme: LABO.ART

Samstag, 30. April , 20 Uhr
Tickets: 5−10€ Sliding scale
Wir bitten um Reservierung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

tc stern 2015 sw Die Veranstaltung ist TC LOGO FIN GB gross neu-fähig!

 

 

All Dates


  • 30. April 2016 20:00

Powered by iCagenda