Newsletter
 

DANZA DUO. PARTNERING WORK

WORKSHOPS
Date: 31. Januar 2016 15:00

© Lea Lechler

Ziel dieses Workshops ist Kontaktimprovisationstechniken mit Akrobatikelementen zu kombinieren, um eine kommunikative Bewegung zwischen zwei Körpern zu entwickeln. Diese Kommunikation erfordert unsere komplette Bereitschaft. Wir werden versuchen beim Tanzen unseren Körper in Übereinstimmung mit unseren Gedanken und Emotionen zu bringen, um einen uns komplett für die Performance zur Verfügung stehenden Körper zu trainieren.
 Während des Workshops fokussieren wir die Atmung und erfahren, wie diese in der Lage ist eine Verbindung zwischen uns herzustellen und unsere Bewegung aktiv zu beeinflussen. Wir werden ebenfalls einen organischen, gewagten und dynamischen Tanz entstehen lassen, immer mit dem passenden Muskeltonus. 
Die Idee ist unsere Energie ständig zu „recyceln“ und unsere Muskelkraft nur aufzuwenden, wenn sie wirklich benötigt wird.
 Gemeinsam werden wir verschiedene Motion-Tools anwenden und erforschen wie wir unser Körpergewicht auf unseren Partner übertragen, mit unserer Achse experimentieren, unterschiedliche Hebungen ausführen und wie wir uns rückwärts fallen lassen können. Wir werden ebenfalls mit Akrobatikelementen arbeiten: Handstand, Sprung- und Rollfiguren, der Einsatz der Wirbelsäule in seiner Gesamtheit,  um Rück- und Vorbeugen auszuführen.


WER: Lucio Baglivo
WANN: 30. & 31. Januar 2016 | 15 bis 19 Uhr
PREIS: 70€ | 55€ Frühbucher bis 4. Januar oder mit  tatwerkcardklein
INFOS & ANMELDUNG: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Lucio Baglivo ist Tänzer, Schauspieler, Choreograph und Akrobatik- und Tanzlehrer. Er studierte zunächst an der School of Circus Arena und an der National Circus School in Brasilien, um später seine Ausbildung in zeitgenössischem Tanz zu vervollständigen; dies unter anderem mit David Zambrano, Juan Cruz Garaio of Esnaiola, Emio Greco, Carmen Werner, Martin Keohg, Brenda Angiel. Er arbeitete mit wichtigen Grössen des Theaters und des Circus, u.a. mit dem Cirque du Soleil in einer Zusammenarbeit mit La Arena. Seit 2003 unterrichtet Lucio Akrobatik, Zeitgenössischen Tanz und Recherche Workshops in Spanien, Italien, Argentinien und der Schweiz. Er wurde als Gastchoreograph und Lehrer von verschiedenen Zirkuskompagnien und Institutionen eingeladen. Seine Produktionen werden in der Türkei, in den Niederlanden, in Deutschland, Italien, Spanien und Argentinien gezeigt und vom Centro Danza Canal und von der National Dance Company und seit 2013 von Robert Wilson unterstützt.

 

 

All Dates


  • 30. Januar 2016 15:00
  • 31. Januar 2016 15:00

Powered by iCagenda